Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis Theme natoque penatibus.

Aloha Südseewochenende Sa.26. & So.27.09.20

Home  /  Aloha Südseewochenende Sa.26. & So.27.09.20

Sa.26.09. & So.27.09.20

Tickets. Coming Soon!

Aloha Südsee Wochenende

Kein Urlaub dieses Jahr? Wir bringen den Urlaub zu Euch!

Wir entführen euch für ein Wochenende in die Südsee.

Aloha Südsee Wochenende mit Nicky Baumann, Holger Bläss und Nina Teza in der World Dance Academy Mannheim

Sa.26.09. & So.27.09.20

Sa.26.09.20

12:00 – 14:00 Uhr Hawaiian Hula Tanz Workshop – (33,– €)

14:30-15:30 Uhr Ori Tahiti Otea Workshop – (27,– €)

15:45-17:00 Uhr Lei (Blumenkranz) binden – (30,– €)

17:00-18:30 Vortrag über Hawaii – (20,– €)

2 Workshops 50,– €

Der ganze Samstag (100,– €)

So.27.09.20

14:00-15:30 Hawaiian Hula Tanz Workshop für Kinder

15:30-16:30 Uhr Tatau – Tatoo malen für Kinder

17:00 Uhr Hula Tanz Performance

(50,– € der ganze Sonntag)

Seit 10 Jahren verbringen Holger Bläß und Nicola Baumann die Wintermonate auf den Inseln Hawaiis mitten im Pazifik.

Nach anfänglichen eher touristischen Aufenthalten lernten die Beiden mit den Jahren zunehmend Einheimische kennen und erhielten so einen ungeahnt tiefen Einblick in eine zum einen recht komplizierte Geschichte, zum anderen aber in das einzigartige Lebensgefühl dieses Inselstaates.
Es entstand eine tiefe Verbundenheit zu Land, Leuten, Kultur und den 4000 Jahre alten Traditionen Hawaiis.

Ein Gespräch mit einem Hawaiianer über den Aloha Spirit vor 3 Jahren ließen Nicola Baumann und Holger Bläß erkennen, dass sie ein Geschenk bekommen hatten, welches den meisten Besuchern Hawaiis wohl für immer verwehrt bleibt: Der direkte Kontakt zu den höchsten Priestern und Meistern ihres Faches, den “Kahunas”, die ihre heiligen Lehren und Weisheiten nur an Auserwählte mündlich weitergeben. Nun sind beide von ihrer letzten Reise zurück und möchten ihre Erfahrungen mit möglichst vielen Menschen teilen. Anhand von Bildern, Videos, Musik und Tanz stellen Nicola und Holger die Inseln Hawaiis, ihre Geschichte und das ein oder andere Geheimnis einer fast vergessenen Kultur vor.

Nicola Baumann hatte außerdem die Gelegenheit ein Haku Lei (Blumenkopfkranz) – Kurs bei der HawaiianerIn Aunty Maile Spencer Napoleon zu erlernen und dieses „meditative“ Blumenbinden möchte sie an die KursteilnehmerInnen weitergeben. Jeder Blumenkranz ist individuell und trägt das Mana die eigene persönliche Kraft/Energie) der Person in sich, die ihn angefertigt hat.

Nina Tezas Ausbildung in den Tänzen der Südsee:

  • Oceanic Dances Exam 1 – Prüfung (Praxis & Theorie) mit Note eins minus bestanden.
  • Hawaiian Hula private intensiv Coaching – Noelani (Maui Hawaii)
  • Hawaiian Hula – J’son Quincey Paulo (Australien)
  • Hawaiian Hula – Semira (Deutschland)
  • Hawaiian Hula – Aranui (Deutschland)
  • Ori Tahiti Otea & Aparima – Perle (Tahiti – Heiva i Tahiti Solo Gewinnerin)
  • Ori Tahiti Otea – Kapua (Los Angeles)
  • Ori Tahiti Otea & Aparima – Moemoana Schwenke (Samoa/Australien)
  • Ori Tahiti – Semira (Deutschland)
  • Cook Island Ura Dance – Moemoana Schwenke (Samoa)
  • Siva Samoa – Mayjane Mckibbin-Schwenke – ehemalige Miss Samoa (Samoa)
  • Siva Samoa – Moemoana Schwenke (Samoa)
  • Tonga Tauolunga – Elain Middleton (Tonga)
  • Tonga Tauolunga – Moemoana Schwenke (Samoa)
  • Tanzethnologisches Seminar über die Tänze Papua Neugineas in Praxis & Theorie, als eine der möglichen Wiegen Polynesiens – Ellen Morgan (Papua Neuguinea)